Pastinaken-Apfel-Suppe
Portionen
6Personen
Portionen
6Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Pastnaken schälen und nicht so fein würfeln.
  2. Den Apfel ebenfalls schälen und grob würfeln.
  3. Die Butter in einem Topf zerlassen.Die PAstinaken- und Apfelwürfel zugeben und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren nicht vergessen.
  4. Die Brühe, Salbeiblätter und die Nelken dazu geben. Das Ganze zum kochen bringen und ca. 30 Minuten kochen lassen, bis die Pastnaken weich sind.
  5. Sie Salbeiblätter und die Nelken entfernen und die Suppe etwas abkühlen lassen.
  6. Mit einem Pürierstab pürieren und die Sahne zugeben. Alles erneut aufwärmen, jedoch nicht mehr kochen lassen.
  7. Mit Salbei und den Croutons bestreuen und servieren. Guten Appetit